Geschichte TVK Faustball

 1920 Erstmalige Erwähnung des Faustballspiels in den Chroniken des Turnvereins 1880 Käfertal
 1922 Erringen der Faustball-Gaumeisterschaft des damaligen Turngaues Bergstraße / Neckar in Birkenau
1960-er Jahren Die Turnspiele wie Korbball, Prellball und Faustball profitieren von dem neuen Ver-einsgelände in der Wachenheimer Straße in Käfertal-Süd und den regelmäßigen   Spielmöglichkeiten. Insbesondere der Faustball kommt zu einer ganz neuen Blüte im Verein.
1970-er Jahre Seit den 1970-er Jahren erlangen die TVK Faustball-Mannschaften auf badischer und später nationaler Ebene die ersten größeren Erfolge: Turnfestsieger Männer 1973, erstmals Deutscher Jugendmeister 1973 bei der männlichen Jugend, erste Teilnahme der Damen an den Deutschen Meisterschaften.
Zahlreiche Berufungen von TVK-Spielerinnen und -Spielern in die Jugend- und Senioren-Nationalmannschaften.
Insgesamt vier Deutsche Meisterschaften und vier Vizemeisterschaften im männlichen Junioren-Bereich. Langjährige Bundesliga-Zugehörigkeit der TVK-Mannschaften bei den Frauen und den Männern seit den 1970-er Jahren.
1975 Letzte Deutschen Turnspiel-Meisterschaften in Mannheim. Organisator: Turngau Mannheim;  unter Federführung des TVK wurden die Faustball-Wettbewerbe parallel auf 16 Feldern gespielt.
1992 Die Damen-Mannschaft des TV Käfertal erringt die Deutsche Meisterschaft im Faustball der Frauen 30. Zwischen 1989 und 1995 erreicht die Frauen-Mannschaft neben der Meisterschaft 1992 zwei weitere Vize-Meisterschaften sowie zwei dritte Plätze bei den Frauen 30.
2016 Die Faustball-Abteilung im Turnverein 1880 Käfertal hat 90 Mitglieder, die in insgesamt  acht Mannschaften aktiv sind.
•    Frauen 1
•    Männer 1
•    Männer 2
•    Männer 3
•    U18 männlich
•    U14 männlich
•    U12 mixed
•    U10 mixed
ferner:
•    Ballspielgruppe
•    Freizeitspieler / Alte Herren
  Überregionale Erfolge der TVK-Mannschaften in den letzten 10 Jahren
•    U18 weiblich - 2. Platz Deutsche Meisterschaften Feld 2005, Karlsdorf
•    U18 männlich - 3. Platz Deutsche Meisterschaften Feld 2007, Veitsbronn
•    U14 weiblich - 3. Platz Deutsche Meisterschaft Feld 2008, Kirchen
•    U16 männlich  - 3. Platz Deutsche Meisterschaften Halle 2009, Kellinghusen
•    U16 männlich - 3. Platz Deutsche Meisterschaften Feld 2010, Achternmeer
•    U 18 männlich - 2. Platz Deutsche Meisterschaften Halle 2012/2013, Leich-lingen
•    U16 männlich - 3. Platz Deutsche Meisterschaften Halle 2013/2014,
  Moslesfehn
•    U 18 männlich - 2. Platz Deutsche Meisterschaften Halle 2015/2016, Calw
  Berufungen in deutsche Auswahlmannschaften im Faustball     (Dezember 2016)
•    Sabine Schwander: U18
•    Karin Raupp: U23
•    Heiko Probst: U18, U23 und Männer
•    Uwe Nandzik: U18
•    Bärbel Schmitt: U18, U23
•    Gerald Merk: U18
•    Nick Trinemeier: U21 und Männer
•    Carolyn Damm: U18
•    Felix Klassen: U18
•    Marcel Stoklasa: U18, U21 und Männer
•    Cedric Trinemeier: U18
  Internationale Erfolge von Talenten, die aus der Jugendarbeit des TVK hervorgegangen sind (Dezember 2016)
•    Nick Trinemeier, U21 EM 2009 und 2010, EM Männer 2014 und 2016, Weltmeister 2015; mehrfacher Europapokal- und Weltpokalsieger (mit dem TSV Pfungstadt)
•    Carolyn Damm, U18 Weltmeisterin 2010, U18 Europameisterin 2011
•    Marcel Stoklasa, U21 EM 2013 und 2015; U21 Vize-EM 2014 (in MA-Käfertal)
•    Cedric Trinemeier, U18 Europameister 2015
  Aktuelle Ligen-Zugehörigkeit der Faustball-Mannschaften des TVK (Dezember 2016)
•    1. Männer-Mannschaft:  1. Bundesliga Süd (Halle)
•    1. Männer-Mannschaft:  2. Bundesliga West (Feld)
•    2. Männer-Mannschaft:  Verbandsliga Baden (Halle und Feld)
•    3. Männer-Mannschaft: Bezirksliga Nord
•    1. Frauen-Mannschaft:   2. Bundesliga West (Feld und Halle)

 

Drucken E-Mail

Faustball Faustball Liga