TVK will in Schweinfurt punkten

09.05.2019: Durch einen Sieg blieben die Mannheimer weiter oben dran

Fabian Braun will auch gegen Schweinfurt punkten. Bild: W. Neuberth

Erst kalt, dann sogar Schnee, und nun wahrscheinlich ein Regenspiel. Für die Natur ist das Wetter derzeit gut und wichtig. Für den Auftakt in die Bundesligasaison hätten sich die Käfertaler aber durchaus schönere Aussichten gewünscht. Um nur reell und nicht sprichwörtlich im Regen zu stehen, sollen am Samstag beim Auswärtsspieltag in Schweinfurt gegen den TV Oberndorf zwei weitere Punkte aufs Konto der Mannheimer. „Durch einen Sieg würden wir uns einen weiteren Konkurrenten um die oberen Plätze etwas von Laibe halten. Das wäre für uns nach 2:2 Punkten am ersten Wochenende ein toller Saisonauftakt“, hofft Kapitän Dominik Mondl.

Den Weg nach Franken treten die „Buwe“ jedoch ohne ihren Routinier an. Mondl erwartet in den kommenden Tagen Nachwuchs und drückt voraussichtlich aus dem Krankenhaus die Daumen. Somit wird Trainer Leo Goth wohl wie gegen Calw mit Felix Klassen, Marcel Moritz und dem Neuzugang Christof Jugel in der Defensive starten. Gegen den TVO erwarten die Käfertaler eine ausgeglichene Partie. Prunkstück der Schweinfurter ist die Abwehrkette um Nationalmannschaftskapitän Fabian Sagstetter. Entscheidend wird sein, ob Trinemeier und Braun, wie beim Frühlingsturnier in Vaihingen/Enz, diesen Riegel aufbrechen können und ob seine Abwehr ihnen den Rücken freihalten kann. Dort behielt der TVK klar die Oberhand.

Einmal besser, einmal deutlich unterlegen

05.05.2019: Käfertaler starten ausgeglichen in die Spielzeit

Der Start in die Feldrunde mit Mütze und Handschuhen. Bild: W. Neuberth

Mit zwei solch klaren Ergebnisse konnte vor dem Wochenende niemand rechnen. Die eigentlich ähnlich stark eingeschätzten Teams aus Käfertal, Offenburg und Calw zeigten auf dem Spielfeld ganz unterschiedliche Leistungen. Gegen den FBC Offenburg behielt der TVK auf eigener Anlage mit 5:0 klar die Oberhand, auswärts beim TSV Calw setzte es eine ebenso klare Niederlage. Trotz der hohen Ergebnisse waren es aber dennoch Kleinigkeiten, die über Sieg und Niederlage entschieden. Mit ausgeglichenem Punkt- und Satzkonto belegen die Mannheimer Platz 3 der Tabelle und sind damit im Soll.

Weiterlesen

Richtungsweisende Spiele gleich zu Beginn

01.05.2019: Männer des TVK gegen Offenburg und Calw

Die Käfertaler um Felix Klassen werden sich kräftig strecken müssen. Bild: S. Dezort

Es geht wieder los! Am kommenden Wochenende starten die Bundesligateams des TV 1880 Käfertal in die Feldfaustballrunde 2019. Nach dem großartigen Abschluss der Hallenrunde im März geht der TVK als Mitfavorit auf einen der Qualifikationsplätze für die Deutsche Meisterschaft in der Südstaffel an den Start. Ein Selbstläufer wird dieses aber nicht, denn recht ausglichen kommt die Liga in diesem Jahr daher. Das erste Wochenende mit zwei Spielen wird da schon eine kleine Vorentscheidung bringen.

Weiterlesen

Verhaltener Start in die Sommersaison

19.04.2019: Bundesligateams des TVK testen bei großen IFA-Turnieren / Männer mit Neuzugang

Bild: TVK Archiv

Viel Zeit zum Durchschnaufen blieb den Mannheimern nicht. Mitte März waren die Männer noch bei der Deutschen Hallenmeisterschaft im Einsatz, einen Monat später laufen schon die ersten Tests mit Blick auf die Feldrunde. Erstmalig spielt der TVK hier mit einem Frauen- und einem Männerteam in der höchsten Deutschen Spielklasse. Um sich dafür ideal vorbereiten zu können, nahmen die Teams bei den Weltranglistenturnieren in Karlsdorf und Stuttgart-Stammheim teil.

Weiterlesen

Käfertal erkämpft sich Bronze

Eine denkwürdige Meisterschaft liegt hinter dem TVK. Sowohl sportlich als auch organisatorisch hat sich der Verein wieder bestens präsentiert und erhält weit über die Stadtgrenzen hinaus viel Lob.

Das mediale Interesse war wie schon 2018 enorm, weshalb wir hier vor allem auf die Seiten der Medien verweisen möchten, die in Bild und Ton die Meisterschaft begleitet haben.

Rhein-Neckar-Fernsehen vom 18.03.2019

https://www.rnf.de/mediathek/video/platz-3-tv-kaefertal-faustet-sich-erneut-in-die-deutsche-spitze/

RON-TV vom 18:03.2019

https://www.rontv.de/deutsche-meisterschaft-im-faustball/

Sowie die Spiele im Re-Live:

TVK vs. Pfungstadt

https://turn-deutschland.tv/deutsche-meister/dm-halle-maenner-2019-tsv-pfungstadt-vs-tv-1880?autoplay=true

TVK vs. TV GH Brettorf

https://turn-deutschland.tv/deutsche-meister/tv-dm-halle-maenner-2019-gh-brettorf-vs-1880?autoplay=true

Die Halbfinals und Finalspiele:

https://turn-deutschland.tv/deutsche-meister/re-live-deutsche-hallenmeisterschaft-maenner-2019-tag-2?autoplay=true

Extra - Spiel um Platz 3:

https://turn-deutschland.tv/deutsche-meister/dm-halle-maenner-2019-spiel-platz-3?autoplay=true

Der Dank geht natürlich auch an die Printmedien des Mannheimer Morgen und der Rhein-Neckarzeitung, für die großartige Vor- und Nachberichterstattung, sowie an die Sportwoche.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!

Faustball Faustball Liga