„Wir haben zu spät ins Spiel gefunden“

07.11.2017: Vaihingen/Enz gewinnt nach spannender Partie gegen den TVK

Für einige Zuschauer war der erste Spieltag der Bundesligasaison ein Wechselbad der Gefühle. Mit 3:5 nach Sätzen unterliegt der TVK am Ende dem TV Vaihingen/Enz. Die Partie war geprägt von tollen Angriffs- und Abwehraktionen, die beiden Mannschaften stellenweise Punkte wie am Fließband bescherten.

In der mit über 100 Zuschauern gut besuchten Sporthalle in Käfertal verlangten die Gastgeber ihren Fans einiges ab. Erst sah es nach einer klaren Niederlage gegen die routinierten Schwaben aus, dann nach einem Überraschungscoup und schließlich stand man doch mit leeren Händen da. „Am Anfang war die Nervosität wohl zu hoch. Wir haben einfach zu spät ins Spiel gefunden“, resümierte Dominik Mondl. „Alles in allem war das Spiel ausgeglichen, auch wenn die einzelnen Sätze nicht so aussahen. Über das ganze Spiel haben beide Mannschaften gleich viele Punkte gemacht, die Vaihinger jedoch die besseren Zeitpunkte erwischt.“ Eingreifen konnte der etatmäßige Kapitän nicht. Er muss weiterhin die Spiele von der Seitenlinie verfolgen, da die Verletzung aus dem Sommer noch nicht gänzlich ausgeheilt ist. Wie die Partie ausgefallen wäre, hätte der TVK bereits zu Beginn der Partie gespielt wie am Ende, bleibt Spekulation. Die Leistungssteigerung stimmt die Verantwortlichen dennoch positiv.

Weiterlesen

Aller guten Dinge sind drei

02.11.2017: Faustballer des TV 1880 Käfertal starten in die Hallensaison

Es ist die dritte Erstligasaison der Faustballmänner, die am kommenden Sonntag um 15:00Uhr mit einem Heimspiel beginnt. Auch in dieser Spielzeit wollen die Jungs von Trainer Leo Goth einen gesicherten Mittelfeldplatz erspielen und damit die Klasse ein weiteres Jahr halten. Und zusätzlich gibt es diese Saison einen besonderen Anreiz. Schafft es der TVK sich zu halten, winkt das Ticket für die Deutsche Meisterschaft Anfang März.

Möglich macht das eine besondere Regelung der Deutschen Faustballliga (DFBL), die dem ausrichtenden Verein der Deutschen Meisterschaft ein Freilos beschert. Vorausgesetzt, die Mannschaft bleibt erstklassig. Und der TV Käfertal hat den Zuschlag für die Ausrichtung der Meisterschaft erhalten. „Wir freuen uns natürlich darüber, dass die DFBL uns den Zuschlag für die Deutsche Meisterschaft der Männer gegeben hat. Jetzt wollen wir mit der Mannschaft die Chance nutzen und auf unserer Heim-DM auch mit dabei sein“, erzählt Spielführer Dominik Mondl.

Weiterlesen

14 Mannschaften beim Dieter-Harpel-Gedächtnisturnier

11.09.2017: Laienfaustballturnier des TVK erfreut sich großer Beliebtheit

Es sollte eigentlich Regnen am zweiten Septembersamstag, der in diesem Jahr der Spieltag des Faustballturniers für Laienmannschaften und Freizeitsportler war. Doch wie in den letzten Jahren auch hatte Petrus ein einsehen und bescherte den Organisatoren des TVK wie auch den teilnehmenden Mannschaften einen trockenen und angenehmen Turniertag. "Da hat der Dieter mal wieder die Wolken zur Seite geschoben", hieß es aus den Reihen der Abteilung. Das Turnier zum Gedenken an Dieter Harpel, langjähriges verdienstvolles Mitglied des TVK, regnete es die letzten Jahre nie.

Weiterlesen

Faustballer wecken mediales Interesse

15.08.2017: Neben dem Mannheimer Morgen berichten zwei Fernsehsender von den Aufstiegsspielen in Käfertal

Nicht nur bei der Nationalmannschaft wurde mit der Liveübetragung des World Games Finals auf Sport1 ein großer Schritt Öffentlichkeitsarbeit für unseren Sport gemacht. Auch beim TVK war 2017 medial gesehen ein ganz wichtiges Jahr. Neben den kontinuierlichen Berichten im Mannheimer Morgen meldeten sich zum Champions Cup der Männer im Juli, als auch zu den Aufstiegsspielen mit dem RNF (Rhein-Neckar-Fernsehen) und RON-TV (Rheinpfalz-Odenwald-Neckar-TV) zwei Fernsehteams an. Beide brachten gleich Montags einen ausführlichen Beitrag in ihrem Programm. Zudem wurde die Mannschaft des TVK zur Livesendung ins Studio bei RON-TV eingeladen.

Der TVK bedankt sich herzlich für die große Unterstützung und die Möglichkeit, unseren Sport einem breiten Publikum zeigen zu können.

Wer es nicht gesehen hat, hier könnt ihr es euch nochmal anschauen:

RON-TV - Zusammenfassung der Spiele: http://rontv.de/video/662/

RON-TV - Interview mit der Mannschaft: http://rontv.de/video/was-sagen-die-aufsteiger/

RNF - Zusammenfassung der Spiele: http://www.rnf.de/mediathek/kategorie/ressort/video-sport/video/mannheim-faust-um-faust-der-aufstiegskrimi-des-tv-kaefertal/

Die Artikel des Mannheimer Morgen findet ihr in unserer Presserubrik auf der rechten Seite. Viel Spaß beim Schmöckern!

Faustball Faustball Liga